Hund nach Südafrika mitnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hund nach Südafrika mitnehmen

      Hallo, wir wollen von Anfang Nov. bis Ende April das 1. Mal in Südafrika überwintern. Wir haben ein Haus in Plettenberg Bay und haben schon oft dort Urlaub gemacht. Das retirement-visum ist heute gekommen. Aber wir haben ein Problem: wir wollen unseren Hund Ramos mitnehmen. Da gibt es wohl sehr große Probleme mit dem Flug. Ich habe alle Impfungen machen lassen, auch den Titertest. Wir haben eine Transportbox gekauft. Und nun suche ich eine Möglichkeit, den Ramos von München nach Kapstadt zu bringen. Unsere Flüge sind bereits gebucht. Und wie sieht es mit dem Rücktransport im April nach Deutschland aus? Wer kann mir helfen?
    • Die Airline anfragen, ob sie Tiertransporte machen. Durchfragen bis du eine Airline hast, die das tut, es sind nicht mehr viele...
      Fuer die Abwicklung des Transportes gibt es Spezialfirmen, die Flughafen-Veterinaere wissen wer das ist. Das Tuer muss in einem Behaeltnis abgegeben werden, das hoeher ist als der ausgestreckte Kopf, dies einen Tag vor der Reise. Leider habe ich die Unterlagen nicht mehr, kann also nichts Genaueres beitragen.
      Die Kosten waren etwa im Bereich eines Flugtickets fuer Erwachsene...
      Cheers
      Battli
      ...aus Somerset West; www.trainmaster48.net
    • Das war im November 2015. Ja, die Bedingungen wurden verschaerft, insbesondere Transportbehaeltnis und Sicherheit. Das war damals aber schon.
      Es ging nicht um meinen eigenen Hund, ich war nur Mittler und "Empfaenger". Deshalb kann ich auch nicht naehere Angaben machen.
      Cheers
      Battli
      ...aus Somerset West; www.trainmaster48.net
    • Hund rauf nach Europa kostet ca. 12000 Rand (Stand 2015) , exklusive die Agenturkosten in München . Das werden auch noch mal einige Hundert Euro.
      Hund runter von Europa nach SA wohl ein bisschen mehr oder gleich.
      Tollwutbefund muss zeitlich genau abgestimmt sein, 1 Monat vorher wenn ich mich noch genauf erinnere. (Kosten ca. 1000Rand)
      Die Box für das Tier muss in alle Flugzeuge passen, also bei kleineren Anschlussflügen aufpassen.
      Die Boxvorschriften sind unterschiedlich, in Europa weichen sie von denen in SA ab. Also genauf informieren welche Box erlaubt ist.

      Mit Emirates z.B. ist der Flug zu lange weils ja 2 Langstreckenflüge auf einmal sind, da wird der Hund dann in Dubai eine längere Pause machen müssen (die auch bezahlt werden muss). Ab besten ist man fliegt mit der selben Airline wie der Hund. Also zuerst für den Hund eine Airline suchen, dies geht nur über die lokale Tiertransportsagentur die im Normalfall eh gleich Nahe Flughafen ist.
    • Wir haben es geschafft . Ramos war mit uns in Plettenbergbaii . Es war sehr teuer , aber es hat alles geklappt . Der Hinflug ging nur über einen Spediteur . Beim Rückflug konnten wir ihn als Sperrgepäck aufgeben. Er ist 14 Jahre und es geht ihm gut . Jetzt sind wir wieder in Würzburg . Im Oktober fliegen wir wieder nach Südafrika , hoffentlich mit Hund .
    • Hallo, wir wollen unseren Ramos wieder mitnehmen. Das 2. Mal ist es dann einfacher, weil man Bescheid weiß.
      Zuerst braucht man ein Permit, das bekommt man vom Veterinäramt in Pretoria.
      Im Internet steht wie das geht und was es kostet. Wir mussten dieses Dokument allerdings per Kurier abholen lassen. Per Post kam es nicht.
      Mit diesem Permit kommt dann das Health attest. Da ist aufgeführt, was du alles beim Tierarzt machen lassen musst. Dann mußt du einen Tierspediteur einschalten, da du den Hund nicht als Sperrgepäck selber einführen darfsr. Ich habe die Firma Gradlyn genommen. Kurz vor der Reise musst du dann zum Amtstierarzt.
      Die Rückreise ist relativ einfach. Du musst den Hund mit deinem Flug anmelden. Europa verlangt einen Titertest, den haben wir vor der Reise beim Tierarzt gemacht. Es ist schon ein großer Aufwand und die Kosten sehr hoch. Alles in allem haben wir fast 3000 € bezahlt.
      ich wünsche dir viel Glück!!!

    Südafrika Autovermietungen