Wann günstigen Flug nach CPT buchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wann günstigen Flug nach CPT buchen

      Hallo,
      nach einigen Stunden recherchieren bin ich entschlossen, vom ca. 20.12.16 bis max. 07.01.2017 nach CPT zu fliegen, ein Motorrad zu mieten und eine "Runde" bis "Addo"-NP und zurück zu fahren. Unsicher ist, ob ich allein fahre oder noch einen Mitfahrer finde ..?

      Eigentlich habe ich ja noch sehr viel Zeit.

      U.a. mit "Skyscanner" habe ich fast täglich (Hin- u. Rück-) Flüge nach CPT gefunden, aber ständig andere Preise, der bisher günstigste war 762 €. Manche Anbieter können noch gar kein Angebot für 01/2017 machen.

      Da ich bisher selten geflogen bin, nun meine Frage an erfahrene Flieger: in welchem Zeitraum hat man gute Chancen auf einen Niedrigpreis (ohne Gewähr (:-))?

      MfG
      Heinz
    • Hallo Heinz

      Die Preise sind immer recht flexibel gehalten.
      Aber ich habe fast noch nie jemanden gehabt der frueh gebucht hat und hat spaeter erfahren dass es billiger gewesen waere.

      Die Preise gehen tendenziell eher hoch als runter.

      Aber klar es gibt Ausnahmen.. Kerosinpreisverfall .... Konkurrenz am Markt usw...
      Noch ein Rat ... wenn du einer bist wie ich der wenig Langstrecke fliegt... ES SCHLAUCHT... Also gern einen faulen Puffertag danach einlegen.

      Ansonsten viel Spass und Glueck.

      Alex
    • Ich schließe mich hier der Meinung von alextechniker an.
      Wir suchen gleich nach Flügen sobald die Portale geöffnet werden, denn die günstigen Plätze sind meist sehr schnell weg. Besonders Deine Reisezeit, sa-man, ist die absolute Hochsaison, da kann es schon böse Überraschungen geben, wenn Du nicht schnell bist. Zwar kann es mal sein, dass ein Einzelplatz mal frei wird, da einer absagt aber ich würde das Risiko nicht eingehen, besonders, falls Du zeitlich nicht flexibel sein solltest.

      Bei uns steht auch im Vordergrund nicht zu lange unterwegs sei zu müssen. Ich zahle lieber mal 150 Euro mehr und hab dafür einen Direktflug als dass ich jeweils 24 Stunden für An- und Abreise unterwegs bin und hab insgesamt nur 14 Tage Urlaub. Deshalb komme für mich die richtig günstigen Flüge nicht in Frage, die 3x zwischenlanden und ich vollends genervt bin, wenn am Ende irgendeiner auch noch Verspätung hat.

      Alles in allem buche ich mittlerweile lieber im Reisebüro, da ich festgestellt habe, dass die Flüge, die für mich in Frage kommen, auch nicht teurer sind als im Internet.

      Also, gutes Gelingen und viel Spaß

      Biggi
    • Biggi hat schon recht, wenn sie die lange Flugzeit bedingt durch mehrfache Stopps oder sogar Umsteigen meint. Ich finde aber Flüge über die Golfstaaten deshalb angenehm, weil man von Deutschland aus zwei Flugstrecken von höchstens 8 Stunden hat und nicht den langen Trip von 11-12 Stunden. Man sollte nur darauf achten, dass es nicht zu langen Wartezeiten am Golf kommt. Das hängt von den Zubringer-Flügen ab. (Etihad und Qatar Airways) Die Hochsaison in Südafrika richtet sich nach den Weihnachts- und Silvester-Feiertagen und nach den Schulferien, die Anfang Dezember beginnen und Anfang Januar beendet sind.
    • Abgesehen von den vielen Faktoren, die die Preise bestimmen. Mit welchen Preisen kann man denn ungefähr rechnen? Sind 800 Euro in Ordnung oder ist das normal oder teuer? Danke euch :) Ich habe bei Quatar gerade nämlich einen Hin und Rückflug für 560 gesehen. Die meisten Flüge liegen aber bei um die 800, gibt aber auch welche für 600. Das ist verwirrend.
    • Achtung! Hier sollte man checken, wie lange man auf den Anschlussflug in Doha warten muss. Oft ist es so, dass die günstigsten Flüge sehr lange Wartezeiten im Terminal mit sich bringen. Da kann die Gesamtflugzeit nach Kapstadt schon mal bis zu 30 Stunden dauern.
      Ich achte auch auf die Ankunftszeit in Kapstadt. KLM hat m.E. günstige Flüge, die spät Abends um 23:00 Uhr ankommen und wer will schon um diese Zeit noch unt2wegs sein und seine Unterkunft aufsuchen?
    • Battli schrieb:

      Habe heute von einem Freund die Mitteilung erhalten, dass er Mitte Juni mit Ethiopian zu EUR 530 Frankfurt - Cape Town fliegt.
      Erfahrungsgemaess werden die Fluege ab ca 20/22. Juni teurer, es ist Ferienanfang!
      Cheers
      Battli
      Super Tipp, dann schaue ich schnell, dass ich einen Flug vor Mitte Juni buchen kann. Habe hier ja nun schon viele hilfreiche Details erfahren. Hat jemand Erfahrung mit Quatar Airways? Die scheinen mir auch ganz gut zu sein. Woher weiß ich, ob eine Airline breite Sitze hat oder nicht? Also ob man relativ viel Platz hat oder nicht? Ich habe ein wenig Angst, dass ich gequetscht mehrere Stunden sitzen muss. Ich habe die Erfahrung bei Ryanair gemacht (auch, wenn das kein Vergleich zu Langstrecken ist), aber sicherheitshalber frage ich nach :)
      Lieben Dank und Gruß, Jenny
    • Ethiopian ist ohne Zweifel eine vernünftige und auch günstige Airline. Allerdings dauern die Flüge meistens über 35 Stunden. Selbst wenn man viel Zeit hat, ist der lange Aufenthalt in Addis Abeba kein Vergnügen. Kein Vergleich zu den Flughäfen der Golfstaaten. Es gibt dort praktisch nichts, das Essen in den wenigen Restaurants ist sehr gewöhnungsbedürftig.
      Gruß
      Jürgen
    • Ach, das Essen oder die Langeweile am Flughafen würden mich nicht stören. Auch das wäre eine Reiseerfahrung. Nur stundenlanges Sitzen in der Enge wäre schlimm. Was genau verstehst du unter gewöhnungsbedürftigem Essen, Jürgen? Also was gibt es da so typisches?
    • Das absolute Lieblingsgericht ist Injera , wird aus einer Art Hirse gemacht und wird angegoren. Es ist dann ein graues weiches Fladenbrot,dazu isst man meist scharf gewürztes Rind- oder Lammfleisch. Ich habe es ein paar mal gegessen, dann hat's gereicht. Dazu trinkt man am liebsten Honigwein Tej, was auch nicht so mein Fall ist. Relativ gut schmeckt rohes gehacktes Rindfleisch ebenfalls sehr stark gewürzt, hat also nichts mit Tartare zu tun. Leider habe ich den Namen vergessen. Nach einer mittelschweren Fleischvergiftung habe ich mich mehr auf Pizza konzentriert und man glaubt es kaum, die ist dort häufig sehr gut .Aber ich will Dir keine Angst machen, am Flughafen kannst Du alles fast bedenkenlos essen. Der Flughafen von Addis Abeba ist relativ neu und eng sitzt man eigentlich nirgendwo, nur gibt's halt fast gar nichts.
      Gruß
      Jürgen
    • Man kann auch mit Condor von Frankfurt - Kapstadt fliegen.

      Nonstop 11 bis 12 Stunden.

      Zwischen 600 - 900 Euro je nachdem wann man bucht und ob man Reservierung mitbucht oder nicht. 800 ist also absolut im Rahmen für eine deutsche Airline.

      Der Preis ist auch abhängig welche Platzkategorie man bucht. Es gibt bequemere Sitze und die normalen eben.

      Nachteil bei Condor man muß für alles Extra zahlen (Reservierung, Alkohol, Entertainmentprogramm)

      Für mich ist es die einfachste und schnellste Art in den Urlaub zu kommen. Bei mir ist jeder Urlaubstag kostbar. Das ist mir 100 Euro mehr schon wert. (Muß jeder selbst entscheiden)

      Ich habe Leute in Kapstadt getroffen von denen bekam ich eine mail sie hätten mit Fly Emirate über Dubai 36 Stunden auf dem Heimweg gebraucht. Mit Maschinenschaden schon vor dem Start, wieder raus aus dem Flieger, Übernachten in Kapstadt nächster Tag weiter. Wieder Pech mit der Maschine ewig Aufenthalt in Dubai. Die waren nach dem Urlaub dank der Rückreise fertiger und absolut Urlaubsreis als vor 3 Wochen Südafrika.
    • Hippo schrieb:

      Man kann auch mit Condor von Frankfurt - Kapstadt fliegen.

      Nonstop 11 bis 12 Stunden.

      Zwischen 600 - 900 Euro je nachdem wann man bucht und ob man Reservierung mitbucht oder nicht. 800 ist also absolut im Rahmen für eine deutsche Airline.

      Der Preis ist auch abhängig welche Platzkategorie man bucht. Es gibt bequemere Sitze und die normalen eben.

      Nachteil bei Condor man muß für alles Extra zahlen (Reservierung, Alkohol, Entertainmentprogramm)

      Für mich ist es die einfachste und schnellste Art in den Urlaub zu kommen. Bei mir ist jeder Urlaubstag kostbar. Das ist mir 100 Euro mehr schon wert. (Muß jeder selbst entscheiden)

      Ich habe Leute in Kapstadt getroffen von denen bekam ich eine mail sie hätten mit Fly Emirate über Dubai 36 Stunden auf dem Heimweg gebraucht. Mit Maschinenschaden schon vor dem Start, wieder raus aus dem Flieger, Übernachten in Kapstadt nächster Tag weiter. Wieder Pech mit der Maschine ewig Aufenthalt in Dubai. Die waren nach dem Urlaub dank der Rückreise fertiger und absolut Urlaubsreis als vor 3 Wochen Südafrika.
      Bin da absolut bei Hippos Meinung. Lieber ein paar EUR mehr ausgeben und dann dafür direkt fliegen und mehr Zeit im Urlaub verbringen. Falls du zufällig nach den Direktflügen nach Kapstadt suchst, habe ich hier eine Auflistung: Direktflüge nach Kapstadt - Direktflug.de Oh und ich würde auch eher frühzeitig buchen. Gerade in der Hochsaison wird es meist nur noch teurer.

    Südafrika Autovermietungen