Suche: Infos zur Beantragung Retirement Permit und private KV

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen gibt Sie in der Datenschutzerklärung.

    • Preisvorstellung: keine Angabe

    Ursula Hilser (Gültig bis: 2. November 2017)

    Liebe Kapstadt Community,

    ich werde am 29.04.2017 zunächst für ca. 2 Jahre, vielleicht für länger oder auch immer nach Kapstadt zu meinem Sohn und seiner Familie ziehen und ich bin unsicher, ob ich das Retirement Permit hier in Deutschland beim Konsulat in München oder dann erst in SA über eine Agentur beantragen soll. Ich würde mich sehr über Rückmeldungen von Leuten freuen, diemit diesem Thema eigene Erfahrungen haben. Auch bin ich dankbar für die Empfehlung einer privaten KV, die leistungsstark und günstig ist und vor allem Lanzeiträume versichert.
    Ich freue mich über alle Rückmeldungen -vielen Dank im Voraus.
    Ursula

    749 mal gelesen

Kommentare 1

  • Lena522 -

    auf alle Fälle in München machen

Südafrika Autovermietungen