Waterfront, Kapstadt, Tafelberg

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen gibt Sie in der Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Im November 2009 gönnte ich mir einen Helikopterflug zum Kap der Guten Hoffnung. Ich hatte den Vorteil neben dem Piloten zu sitzen und wir hatten einen tollen Tag ohne Dunst und Wolken erwischt. Deshalb sind mir einige ganz gute Fotoschüsse gelungen, die ich allen Interessenten nicht vorenthalten will. Es ist ja schon ein Erlebnis, wenn man mit dem Auto die Kaphalbinsel umrundet. Die Eindrücke, die man dabei sammeln kann werden aber erst nahezu komplett, wenn man das einmalige Stück Land, umspült von Atlantik und False Bay, von oben sieht. So starteten wir vom Heliport an der Waterfront, folgten der westlichen Küstenlinie bis zum Kap und über die False Bay zurück bis zur Table Bay. Das Spiel des Lichts auf dem Wasser und an Land ist grandios und bleibt als Schatz im Gedächtnis erhalten. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen und träumte sofort von einer Bootsfahrt zum Cape Point.

Südafrika Autovermietungen